Brustentzündung

Buch: Heilen mit kolloidalem Silber Diese Webseite gibt es auch als Buch und E-Book.
Heilen mit kolloidalem Silber bei Amazon...

Eine Brustentzündung kann bei stillenden Müttern auftreten. Dies geschieht vor allem infolge eines Milchstaus. Die Brust ist dann geschwollen, gerötet und schmerzt. Es kann zu Fieber kommen.

Bei einer voll ausgeprägten Brustentzündung müssen unbedingt Antibiotika eingesetzt werden. In der Frühphase kann man jedoch mit kolloidalem Silber versuchen, die Brustentzündung zu verhindern.

Auch ein kühlender Umschlag kann helfen, den Milchstau zu lindern.

Wann zum Arzt: Bei starken Beschwerden oder bei Fieber.

Schulmedizin: Antibiotika

Heilpflanzen: Salbei, Schafgarbe

Hausmittel: Quark-Umschlag, Heilerde-Umschlag, Kohl-Wickel

Antibiotika-Alternativen: Kamille, Lavendel, Propolis, Schwedenkräuter, Teebaum, Thymian

Kolloidales Silber:

·         Mehrmals täglich einen Teelöffel kolloidales Silber (25 ppm) einnehmen.

·         In schweren Fällen: Zwei Mal täglich ein Glas kolloidales Silber mit 25 ppm auf nüchternen Magen trinken.

·         Umschlag mit kolloidalem Silber.


Produkttipps

Produkttipps




Home   -   Up