Husten

Buch: Heilen mit kolloidalem Silber Diese Webseite gibt es auch als Buch und E-Book.
Heilen mit kolloidalem Silber bei Amazon...

Husten ist eine Erkrankung der Bronchien und der Luftröhre. Bei Husten sind diese Atemwege gereizt und entzündet. Der entstehende Schleim wird unter Geräuschentwicklung ruckartig nach oben befördert. Dieser Vorgang wird als Husten bezeichnet.

Meistens tritt Husten zusammen mit einer Erkältung auf, manchmal aber auch als einziges Symptom. Solch ein Husten ist meistens eine Bronchitis.

Kolloidales Silber kann die Krankheitserreger bei Husten bekämpfen.

Wann zum Arzt: Bei Fieber oder starken Beschwerden.

Schulmedizin: Husten-Medikamente, evtl. Antibiotika

Heilpflanzen: Angelika, Anis, Fenchel, Königskerze, Linde, Melisse, Salbei, Spitzwegerich, Wacholder

Ätherische Öle: Anis, Eukalyptus, Fenchel, Ingwer, Myrte, Pfefferminze, Rosmarin, Wacholder

Hausmittel: Dampfbad

Antibiotika-Alternativen: Kamille, Meerrettich, Propolis, Schwedenkräuter, Teebaum, Thymian

Kolloidales Silber:

·         Mehrmals täglich einen Teelöffel kolloidales Silber (25 ppm) einnehmen.

·         In schweren Fällen: Zwei Mal täglich ein Glas kolloidales Silber mit 25 ppm auf nüchternen Magen trinken.

·         Bei chronischem Husten: Kur mit kolloidalem Silber: 6 Wochen lang 2 Mal täglich 2 Esslöffel auf nüchternen Magen einnehmen.

·         Inhalation mit kolloidalem Silber.


Produkttipps

Produkttipps




Home   -   Up