Unterschenkelgeschwür - Offenes Bein

Buch: Heilen mit kolloidalem Silber Diese Webseite gibt es auch als Buch und E-Book.
Heilen mit kolloidalem Silber bei Amazon...

Ein Unterschenkelgeschwür tritt häufig als Folge von Krampfadern auf. Der Name "Offenes Bein" beschreibt ziemlich deutlich, um was es sich bei einem Unterschenkelgeschwür handelt.

Meistens ist ein Unterschenkelgeschwür sehr hartnäckig und braucht sehr lange, bis es abheilt. Die normalen Methoden der Schulmedizin helfen oft nicht erfolgreich bei der Abheilung des offenen Beines. Sehr vielversprechend ist jedoch die Behandlung mit Maden, die zunächst jedoch etwas gruselig scheint.

Kolloidales Silber kann die Krankheitserreger im Geschwür bekämpfen und die Wundheilung fördern.

Wann zum Arzt: Wenn ein Unterschenkelgeschwür auftritt.

Schulmedizin: Salben, Verband, lokale Antibiotika, Maden

Heilpflanzen: Beinwell, Ringelblume

Hausmittel: Zink-Salbe

Antibiotika-Alternativen: Kamille, Lavendel, Propolis, Schwedenkräuter, Teebaum, Thymian

Silber-Alternativen: Silber-Verband, Silber-Strümpfe

Kolloidales Silber:

·         Kur mit kolloidalem Silber: 6 Wochen lang 2 Mal täglich 2 Esslöffel auf nüchternen Magen einnehmen.

·         Einsprühen mit kolloidalem Silber.

·         Spülung mit kolloidalem Silber.

·         Umschlag mit kolloidalem Silber.

·         Einreibung mit Creme aus kolloidalem Silber.


Produkttipps

Produkttipps




Home   -   Up