Warzen

Buch: Heilen mit kolloidalem Silber Diese Webseite gibt es auch als Buch und E-Book.
Heilen mit kolloidalem Silber bei Amazon...

Warzen sind Hautgewächse, die durch Viren verursacht werden. Eine geschwächte Haut begünstigt das Wachstum von Viren.

Häufig sind Warzen sehr hartnäckig und widersetzen sich zahlreichen Behandlungsversuchen. Bis man herausgefunden hat, welche Heilmethode im persönlichen Fall am besten hilft, braucht man manchmal eine Menge Geduld.

Kolloidales Silber kann die Viren bekämpfen, die die Warzen verursachen. Außerdem stärkt es die Haut, die dann besser abheilen kann.

Wann zum Arzt: Wenn Warzen stören.

Schulmedizin: Vereisen, Lasern, chirurgische Entfernung

Heilpflanzen: Myrrhe, Schöllkraut, Teebaum, Thuja

Hausmittel: Knoblauch,  Besprechen

Antibiotika-Alternativen: Lavendel, Neem, Propolis, Schwedenkräuter, Teebaum

Kolloidales Silber:

·         Kur mit kolloidalem Silber: 3 bis 6 Wochen lang 2 Mal täglich 1 Esslöffel auf nüchternen Magen einnehmen.

·         Pflaster (Umschlag) mit kolloidalem Silber.


Produkttipps

Produkttipps




Home   -   Up