Darminfektionen - Dünndarmentzündung

Buch: Heilen mit kolloidalem Silber Diese Webseite gibt es auch als Buch und E-Book.
Heilen mit kolloidalem Silber bei Amazon...

Darminfektionen können durch verschiedenen Krankheitserreger verursacht werden. Meistens kommt es dabei zu Durchfall und Bauchkrämpfen.

Bei Durchfall ist es sehr wichtig, dass man sehr viel trinkt und Salz zu sich nimmt, um den Flüssigkeitsverlust auszugleichen.

Wann zum Arzt: Bei starkem Durchfall oder Fieber.

Schulmedizin: Je nach Ursache, Elektrolyt-Getränk, Tropf

Heilpflanzen: Nelkenwurz, Heidelbeere, Blutwurz

Hausmittel: Birkenkohle, Cola, Salzstangen

Antibiotika-Alternativen: Kamille, Propolis, Schwedenkräuter

Kolloidales Silber:

·         Mehrmals täglich einen Teelöffel kolloidales Silber (25 ppm) einnehmen.

·         In schweren Fällen: Zwei Mal täglich ein Glas kolloidales Silber mit 25 ppm auf nüchternen Magen trinken.

·         Bei chronischer Darmentzündung: Kur mit kolloidalem Silber: 6 Wochen lang 2 Mal täglich 2 Esslöffel auf nüchternen Magen einnehmen.


Produkttipps

Produkttipps




Home   -   Up